MPC Capital erweitert Shipping-Business mit institutionellen Investoren

23.10.2018

Hamburg, 23. Oktober 2018 - Die MPC Maritime Investments GmbH ("MPC Maritime"), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der MPC Capital AG (Deutsche Börse Scale, ISIN DE000A1TNWJ4), hat drei Containerschiffe der Panamax-Klasse für einen internationalen Investor erworben. Das Transaktionsvolumen beläuft sich auf 42 Mio. USD.

Damit hat MPC Maritime im laufenden Jahr bereits neun Einzel- und Multi-Asset-Deals mit einem Investitionsvolumen von mehr als 110 Mio. USD mit professionellen Investoren realisiert. Der Schwerpunkt der erworbenen Schiffe liegt auf größeren Containerschiffen, ergänzt durch Bulker und einen Tanker. Der überwiegende Teil der Schiffe wird technisch von Ahrenkiel Steamship und kommerziell von Contchart gemanagt. Beide Unternehmen sind hundertprozentige Tochtergesellschaften der MPC Capital AG und waren ursprünglich auf das Management von Containerschiffen und Bulker spezialisiert. Zuletzt hat sich Ahrenkiel Steamship entschieden, ihr Angebotsspektrum um Managementdienstleistungen für Tankschiffe zu erweitern.

Nach der erfolgreichen Gründung der auf Feeder-Containerschiffe spezialisierten MPC Container Ships ASA im vergangenen Jahr, behauptet MPC Capital mit diesen Transaktionen ihre Rolle als führender Spezialist für Sourcing, Finanzierung und Management maritimer Assets. Auf der Grundlage einer gut gefüllten Pipeline plant MPC Capital, das Geschäft mit Managed Accounts weiter auszubauen, um der steigenden Nachfrage der Investoren nach attraktiven maritimen Assets gerecht zu werden.

Zum 30. Juni 2018 verwaltete MPC Capital ein Vermögen (Assets under Management, AUM) von 5,2 Mrd. EUR. Erstmals entfällt mehr als die Hälfte davon auf das Geschäft mit institutionellen Investoren, was die erfolgreiche Transformation des Geschäftsmodells von MPC Capital hin zu institutionellen Kunden untermauert. Die AUM im Shipping-Bereich machen heute 44 % (2,3 Mrd. EUR) aller von der MPC Capital Group verwalteten Assets aus.

Über MPC Capital AG
Die MPC Capital AG ist ein international agierender Asset- und Investment-Manager mit Spezialisierung auf sachwertbasierte Investitionen. Gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen entwickelt und managt die Gesellschaft Kapitalanlagen für internationale institutionelle Investoren, Family Offices und professionelle Anleger. Der Fokus liegt auf den Asset-Klassen Real Estate, Shipping und Infrastructure. Die MPC Capital AG ist seit 2000 börsennotiert und beschäftigt konzernweit etwa 270 Mitarbeiter.

Kontakt
MPC Capital AG
Stefan Zenker
Leiter Investor Relations & Public Relations
Tel. +49 (40) 380 22-4347
E-Mail: s.zenker@mpc-capital.com

zurück